Aura-Clearing

Aura-Clearing, Brigitta Stallecker

Jeder Mensch und jedes Ding hat eine Aura. Das Wort „AURA” bedeutet: Luft, Brise, Atem. Es ist nicht religiös oder spirituell. Im Laufe der Jahre wurde es mit spirituellen Eigenschaften in Verbindung gebracht. Im Hebräischen nannte man dieses Licht:

Leuchtende Gegenwart Gottes.

Durch ein Aura-Clearing können gespeicherte Blockaden gelöst, transformiert, sanft entfernt und durch die Lichtenergie aus der Urquelle aufgefüllt werden. Durch die Energieübertragung aus höheren Bewußtseinsebenen werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und das Wohlbefinden gefördert. Der freie Energiefluss unterstützt den Heilungsprozeß. Durch den Fluss der Energieen der Urquelle und dem Herz der Erde geschieht immer nur das, was für Dich und Dein Umfeld passend und wohlwollend ist.

Der Körper ist der Tempel der Seele, wie Jesus gesagt hat. Während unserer Inkarnation brauchen wir unseren Körper.

 

Wir sollten unseren Körper schätzen und mit Respekt behandeln.