Dr. Wolfgang Himmelbauer

Dr. Wolfgang Himmelbauer
Dr. Wolfgang Himmelbauer
Perureisen, Brigitta Stallecker
Diäthütte Otorongo

Dr. Wolfgang Himmelbauer ist Psychologe und Ayahuscero und lebt seit dem Jahr 2000 mit seiner Familie in Peru, wo er im tropisch-äquatorialen Amazonas-Urwald nahe Tamshiyacu, Bundesstaat Loreto, eine christlich-schamanistische Dschungel - Eremitage, also eine Einsiedelei unterhält, die von europäischen Reisenden oftmals für längere Zeit zum Zwecke eines spirituellen Rückzugs, zur Genesung von Krankheit oder zum Lernen bestimmter Elemente des lateinamerikanischen Curanderismo aufgesucht wird. Diese Eremitage trägt den Namen „Otorongo”, Quechua-Wort für Jaguar.

 

Die Praxis von Dr. Himmelbauer ist franziskanisch orientiert, fühlt sich aber ebenso den Säulentraditionen des mittel- und südamerikanischen Curanderismo tief verpflichtet. Das Anwesen von Otorongo umfaßt 240 Hektar ganzjährig geschützten Primärurwaldes und ist durch den Schutz wiederum zu einem Reservat für bedrohte Tierarten geworden. Eine solche paradiesische Umgebung bewirkt im Besucher Stille und Meditation, erste Schritte für eine bisweilen gravierende Veränderung.

 

Mit seinen Auftritten in Europa versucht Dr. Himmelbauer beim Interessierten ein Verständnis für das Pflanzenheilwissen sowie für das Heilwissen des klassischen Schamanismus durch unkonventionelle Darstellungen in Gang zu bringen.

 

Siehe auch EINKEHRTAGE mit Dr. Wolfgang Himmelbauer und REISEN nach Otorongo/Peru.


Sensationelle Buch-NEUerscheinung

"Christlicher Schamanismus"

von Dr. Wolfgang Himmelbauer

706 Seiten, € 100,-

Vorerst als Word-Format – sobald das Buch gedruckt ist, wird es auch in Buchform zugesendet.

 

Das Buch umfaßt den Zeitraum von 1979 bis 2016 und beschreibt den Weg Dr. Himmelbauers, wie es zur Gründung seines legendenumwobenen Dschungelklosters „Otorongo“ im peruanischen Amazonien kam, sowie wesentliche Eckpfeiler seiner schamanistisch-christlichen Praxis in Peru seit dem Jahr 2000. Die Schilderungen werden alterniert von persönlichen Exzerpten aus dem „Album der denkwürdigen Ereignisse“, wie es von Don Juan Matus, dem geheimnisvollen Lehrer Carlos Castanedas als Lebensaufgabe für einen Krieger angeregt wurde. Das Buch ist absolut authentisch und verblüfft durch unkonventionelle Einsichten und Geständnisse, die es damit zu einer unersetzlichen Fundgrube für den Nachvollzug eines Weges der Befreiung machen sollte.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Einzelsitzungen mit Dr. W. Himmelbauer

Di 25. September und Mi 26. September 2018

Graphologische und parapsychologische Individualkonsultationen mit Dr. Wolfgang Himmelbauer, Leiter der Gesundheitseinsiedelei "Otorongo" in Tamshiyacu, Loreto, Peru.

Angebot:

  • 50-minütige Sitzungen für folgende Interessensbereiche:
  • Spiritulle Gesundheitssprävention
  • Fokussierung psychischer Knoten
  • Schriftgutachten, Schriftdeutungen
  • Konfliktbearbeitung unter schamanistischen Gesichtspunkten, auch für Paare
  • Parapsychologische Erörterungen rund um den Tod von Verwandten, Freunden und Bekannten

Honorar 100,- €/Sitzung.

Terminvereinbarungen

ausschließlich bei Brigitta Stallecker, telefonisch unter 0699 119 87 040,

per E-Mail unter
brigitta@seelenbalance-bristall.com

oder HIER ONLINE möglich.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.