Gästebuch

Manchmal begegnen einem Menschen, die das Herz und

die Seele berühren und wegweisend für einem sind.

Manchmal sind es einfach nur Begegnungen!

Ich danke allen, denen ich begegnet bin.

 

Ich freue mich über Wünsche, Lob, Wertschätzung, Bemerkungen, Denkanstösse.

Auch konstruktive Kritik darf sein.

Kommentare: 12
  • #12

    Marina P. (Dienstag, 18 September 2018 08:53)

    Liebe Brigitta!!!

    Ich danke dir für die Organisation des letzten Wochenende!Ich bin sehr,sehr dankbar und glücklich diese Weisheiten und Erfahrungen erleben zu dürfen,und freue mich schon auf das nächste mal!!
    Ich bin auch sehr glücklich und dankbar dafür das ich dich etwas kennenlernen durfte!Du bist echt eine einzigartige Frau,mit einen sehr grossen Herzen und Wärme!!!Ich bin auch sehr dankbar für deine Hilfe!!!Ich freue mich schon sehr auf unsere nächste Begegnung

    Bis bald und ganz liebe Grüße
    Marina

  • #11

    Barbara F. (Montag, 17 September 2018 21:23)

    Liebe Brigitta,

    ich danke dir aus tiefstem Herzen dass du uns "die Wiederbegegnung mit unserem Selbst" gemeinsam mit Hr. Himmelbauer ermöglichst. Wie wundervoll, wertvoll und nahrhaft diese Erfahrungen sind, lässt sich nicht in Worte fassen.
    Man wird im gesamten Seminar umsorgt, behütet, beschützt, aufgeklärt und liebevoll begleitet. "amazing".

    Du bist eine weise und wundervolle herzliche Frau mit sehr reichem Wissen. Danke dass du dies teilst und mich auf meinem Weg begleitest.

    Bis bald meine Liebe.

    Herzvolle Grüße
    Babsi

  • #10

    Florian H. (Sonntag, 14 Januar 2018 10:28)

    Liebe Brigitta,
    ich will dir hier nochmals von ganzem Herzen für die Organisation unserer Reise vom 22. November bis 13. Dezember 2017 danken. Die ersten Tage wurden genutzt um uns das Leben und die damit verbundene Magie der alten Inkas näher zu bringen. Im Anschluss reisten wir vom Hochland in das Gebiet des Amazonas, wo es unter der schützenden Händen von Dr. Himmelbauer die Chance gab das eigene Seelenleben neu zu definieren. Ich werde diese Wochen mit euch nie vergessen und bin unendlich dankbar für das Geschenk der Freiheit welches ich dadurch erhalten durfte! :)
    Bis bald und alles Liebe,
    Florian

  • #9

    Sabine M. & Florian F. (Sonntag, 10 September 2017 22:10)

    Letztes Jahr führte uns das Schicksal mit Hilfe von Brigitta nach Otorongo. Die "Zimmer- bzw. Campausstattung" ist sehr einfach, aber es gibt alles was man braucht. Die Mädls vor Ort verwöhnten einem mit Essen in Hülle und Fülle und es gab selbstgemachte Säfte. Die Ruhe und Abgeschottenheit von der gewohnten und teils stressigen Außenwelt gaben einem die Möglichkeit sich auf die Natur sowie sich selbst zu konzentrieren. Die Naturmedizin schenkte uns Kraft um sich selbst neu kennen zu lernen und innere Grenzen zu überwinden. Die Tage verflogen leider viel zu schnell. Wir wären am liebsten noch länger geblieben. Ein unvergesslicher Aufenthalt mit außergewöhnlichen Menschen und ihren Geschichten. Magic moments garantiert. ;-) Danke für diese wunderschöne Zeit.

  • #8

    Christa Trabitsch (Mittwoch, 23 August 2017 07:42)

    Danke, für diese wunderbare Wochenende. Du warst für mich eine einfühlsame und kompetente Kursleiterin und ich danke dir für die liebevolle Einweihung dieser besonderen Riten, die ich als wertvollen Schatz hüten und pflegen werde.

  • #7

    Annemarie (Dienstag, 22 August 2017 12:46)

    Es war ein ganz besonderes Munai Ki Wochenende ❤️ Den Empfang der Riten habe ich für mich als einen sehr liebevoller Vorgang erlebt � Ich danke dir ❤️❤️❤️

  • #6

    elfriede (Mittwoch, 07 Juni 2017 13:26)

    nett, dich heute bei WOZ Schuhe kennengelernt zu haben. werde sicher mit dir in kontakt treten, auch bezüglich peru wenn finanziell möglich. LG Elfi

  • #5

    Robert T. (Sonntag, 04 Dezember 2016 15:08)

    Lieber Brigitta,
    auch ich möchte dir für die regelmäßige Organisation der Einkehrtage danken, welche ich sehr zu schätzen weiß.
    Ich bin der Meinung, dass diese Tage bereits für viele Menschen eine große Bereicherung in ihrem Leben dargestellt haben und das auch in Zukunft weiter tun werden. Also dann bis nächstes Jahr!
    Liebe Grüße,
    Robert

  • #4

    Jasmin Rogatsch (Donnerstag, 20 Oktober 2016 07:41)

    Liebe Brigitta,
    ich danke dir für die Organisation, deine Klarheit und Fürsorge.
    Du machst gemeinsam mit Dr. Himmelbauer die Einkehrtage zu dem was sie sind, etwas ganz besonderes.
    Ich bin Dankbar dir begegnet zu sein und Dankbar das du Teil meiner Reise bist.
    Von Herzen Jasmin

  • #3

    Eleonore Augustin (Sonntag, 02 Oktober 2016 20:29)

    Liebe Brigitta,
    Danke für die tolle Organisation der Einkehr-tage in Mank, das Wochenende war sehr Lehrreich, ich glaube das jeder einzelne Teilnehmer viele Erfahrungen über sich mit nach Hause nehmen konnte, ich selbst habe dadurch wieder einen Quantensprung in Richtung innerer Frieden und Liebe zu mir erlebt.
    Ich umarme Dich aus der Mitte meines Herzen
    Eleonore ( El´lora*Kaydara)

  • #2

    Dr.Wolfgang Himmelbauer (Donnerstag, 08 September 2016 14:53)

    Brigitta Stallecker kenne ich nun seit 6 Jahren, eine wirklich tolle Zeit. Sie geht bei uns im franziskanischen Kloster "Otorongo" in Tamshiyacu (Loreto, Peru) aus und ein, kennt eine Vielzahl der Tiere (auch den Jaguar und den Buschmeister), wurde noch nie vom Wurzelsepp entführt, obwohl sie sich ihm immer mehr in Wesen und Kichern annähert, und weiß, wie es ist, wenn uns Mutter Ayahuasca das "Leiberl" auszieht wie die Riesenwellen am Strand der "Playa brava" im chilenischen Iquique und uns auch noch die vermeintlich letzte, rettende Basion unseres Selbstverständnisses wie eine Sandburg zerfließen läßt. Deshalb müssen auch herzerfrischende Dschungelhexen mal ins Hochland, um auf 3.300 Meter erfrischenden Nebel auf der Haut zu spüren. Und das alles in Begleitung ist halt tausend Mal erfrischender als wie ein Ochse herumzuziehen in Öden des "alltäglichen Stumpfsinns". (Ich hoffe, ich hab jetzt nichts Falsches gesagt.) Glück auf!

  • #1

    Monika Schweitzer (Mittwoch, 07 September 2016 20:07)

    Liebe Brigitta, ich wünsche dir viel Erfolg mit der neuen Webseite und freue mich, wenn du mich weiterempfiehlst. Für Fragen stehe ich dir jederzeit auch weiterhin zur Verfügung. Alles Liebe, Monika