Reiki – Die All-Liebe …

… sie bewertet nicht und ist allen

Menschen zugänglich.

Reiki wird die universelle Lebenskraft genannt, die immer und überall gegenwärtig ist. Die Reiki-Kraft öffnet uns den Weg in die Liebe, denn Liebe schlummert in jedem Menschen.

Durch das gezielte Auflegen der Hände auf den ruhenden Körper, werden körperliche, geistige und seelische Blockaden in unserem Körper gelöst. Die Energie fließt dorthin wo sie am meisten benötigt wird. Die Person empfindet dabei Wärme, Kälte, kribbeln, sieht Farben, Bilder oder schläft ein.

 

Bei einem bestehenden Unwohlsein sollte an vier aneinanderfolgenden Tagen Reiki gegeben werden, damit sich der Körper auf die sogenannte „Heilreaktion” einstellen kann und dann zweimal die Woche fortgesetzt werden, bis der gewünschte Erfolg eingetroffen ist. Der Körper scheidet Giftstoffe aus, die Selbstheilungskräfte werden aktiviert, Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensqualität werden positiv beeinflusst. Die Heilenergie verhilft aber nicht nur zu emotionalen und körperliche Wohlbefinden sondern ist ein Schritt zu persönlichem und geistigem Wachstum.

 

Du kannst aber auch selbst den Reiki-Weg gehen. Der Wunsch zu lernen, die universelle Lebenskraft einströmen zu lassen und die Bereitschaft, spirituelle Erfahrungen zuzulassen, sind die einzigen Vorraussetzungen um an meinen Seminaren teilzunehmen.

 

REIKI ersetzt keinen Arzt, ist jedoch eine erfolgreiche Unterstützung bei medizinischen Behandlungen.